header_small.jpg

„First Lady“ informierte sich über Engagement in der „GenerationenWerkstatt“

Wie es ganz pragmatisch gelingen kann, Jugendliche für eine Ausbildung zu begeistern, erfuhr Elke Büdenbender, die Gattin des deutschen Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier, bei Amelingmeyer am 14. November 2018 aus erster Hand. Das Metallbauunternehmen engagiert sich im Rahmen der Initiative „GenerationenWerkstatt“ besonders für Jugendliche, die aufgrund ihrer schulischen Leistungen zusätzliche Unterstützung für ihren Einstieg in eine erfolgversprechende Karriere benötigen.

XXL-Ausguck im Urlaubsapartment „Meerblick“

Ein Tipp für Ferien in Wremen an der Nordsee: Wer im urgemütlichen Haus „Meerblick“ übernachtet, sollte unbedingt ein Fernglas mitnehmen! Denn so lässt sich der Ausblick auf die reizvolle Küstenlandschaft besonders intensiv genießen. Ermöglicht wird dies durch ein PREMIUM Dachschiebefenster von LiDEKO, das mit den Maximalmaßen von 3,06 x 2,56 m als großzügiger „Ausguck im XXL-Format“ zur Entspannung und Erholung beiträgt.

LiDEKO-Nachwuchs „erfährt“ besondere Wertschätzung

Azubis finden und motivieren: Wer junge Menschen für eine Ausbildung interessieren und begeistern möchte, muss sich etwas einfallen lassen – wie zum Beispiel die Metall-Innung Osnabrück: Sie kürt seit November 2017 den „Azubi des Monats“ für besonders gute Leistungen.

Freilufterlebnis im malerischen Umfeld

Beim Klang der Kuhglocken und des Plätscherns vom Flusslauf Durach, der dem Ort nahe Kempten einst seinen Namen verlieh, scheint die Zeit still zu stehen.

Millimeterarbeit in Planung und Einbau

In früheren Tagen war die Loggia mit ihren 4 x 2,5 Metern Dachöffnung ein Prunkstück des fünfstöckigen Wohnhauses in Hamburg Altona. Doch der Zahn der Zeit hinterließ deutliche Spuren und führte zu einigen Undichtigkeiten.

Erweiterter Ausblick und maßgeschneiderte Dämmung

Eine schöne Aussicht kann gar nicht genug gewürdigt werden... Zwar gab es bereits zwei Dachflächenfenster in dem schönen Sommeraus direkt an der Ostseeküste auf Fehmarn – doch den Besitzern erschien das Panorama immer noch zu schmal. 

Reportage über LiDEKO-Projekt in „dach + holzbau“

So kann’s gern weiter gehen... Eine der wichtigsten deutschen Fachzeitschriften für Dachdecker und Zimmerer, die „dach + holzbau“, wird in ihrer nächsten Ausgabe Nr. 7-8/2017 ab dem 8. August 2017 ausführlich über ein LiDEKO-Projekt berichten. Hier werden die Bauprofis interessante Einblicke in die Montage unserer Dachschiebefenster erhalten.

Loreley grüßt aus der Ferne

Ein herrlicher Blick auf den Rhein lädt dank Balkonausstieg zum Genießen ein: Nahe der berühmten „Loreley“, dem Schieferfelsen im UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal, sorgt ein neues „Classic“ Balkonausstiegsfenster von LiDEKO jetzt für verlockende Aussichten.

Varianten-Vielfalt bei Dachschiebefenstern am Beispiel eines Wohnhauses

Maßgeschneiderte Konzepte sind bei uns schon Standard. Wie variabel das LiDEKO-Sortiment ist, zeigt das Beispiel eines Wohnhauses, das in der Nähe von Offenburg mit verschiedenen Varianten des PREMIUM Dachschiebefensters ausgestattet wurde.

Handwerkskammer zeichnet Axel Amelingmeyer aus

Ohne ehrenamtliches Engagement geht auch in der Wirtschaft nur wenig zusammen. Gerade die Förderung des Nachwuchses im Handwerk benötigt den persönlichen Einsatz von Profis, die ihre Erfahrung an die nächste Generation weitergeben und als Prüfer die Kompetenzen der angehenden Ausbilder mit Augenmaß bewerten. 

Dachschiebefenster einmal jährlich von außen reinigen

Auch Produkte, die sehr robust konstruiert sind und praktisch nie verschleißen, brauchen hin und wieder eine fachgerechte Wartung. Das gilt ebenso für Dachschiebefenster und Dachterrassenfenster von LiDEKO.

Bau-Profis und Häuslebauer sind offen für neue Ideen

Ein Messeauftritt, wie man es sich nur wünschen kann: Unsere erste Präsentation auf der wichtigsten Baufachmesse, der BAU in München war ein voller Erfolg!

Handarbeit von der Herstellung bis zur Montage

Ungewöhnliche Perspektiven auf die Welt der hochwertigen LiDEKO Dachschiebefenster liefert jetzt unser neuer Film.

Fließende Übergänge zwischen Innen und Außen auf hohem Niveau

Innen- und Außenbereiche verschmelzen dank des fachmännisch gestalteten Balkonausstiegs zu einer höchst attraktiven Einheit. So gewinnen die Bewohner von Dachgeschossen nicht nur viel zusätzlichen, nutzbaren Raum an schönen Tagen, sondern auch mehr Lebensqualität!

Einfamilienhauses in Mettingen offenbart beste Sicht aufs ländliche Idyll

Ein Dachschiebefenster kann weit mehr als „nur“ das Dachgeschoss mit mehr Tageslicht auszustatten. Das zeigt ein LiDEKO Projekt in Mettingen, wo die Besitzer eines Einfamilienhauses dank unserem Premium Fenster ganz neue und wunderbare Perspektiven genießen...

Sonderlösungen für die optimale Lichtausbeute

Wenn selbst die großzügige Breite von drei Metern bei einem zweiflügeligen Dachschiebefenster immer noch zu schmal für das ausgebaute Dachgeschoss sein sollte, kann LiDEKO durch sogenannte Lichtbänder individuell Abhilfe schaffen.

Raumgewinn und mehr Wohnlichkeit im Dachgeschoss 

Die Fachmesse BAU in München ist alle zwei Jahre immer wieder das Zentrum für Bau-Profis, Planer und Architekten. Vom 16. bis 21. Januar 2017 wird auch LiDEKO als Aussteller vor Ort sein: Hier verdeutlichen wir den Besuchern, welchen Beitrag hochwertige Dachschiebefenster und Balkonausstiegsfenster für eine wohnlichere Atmosphäre und echten Raumgewinn leisten können.

Komfortabel Klimatisieren unterm Dach

Ein Knopfdruck genügt, und Ihr Dachfenster lässt sich ebenso schnell wie komfortabel dimmen – mit der richtigen Ausstattung!